Sie sind hier: Startseite > Presse > Ehrenzeichen für KR Dr. Reinhard Salhofer und Anton Hechtl

Ehrenzeichen für KR Dr. Reinhard Salhofer und Anton Hechtl

07.12.16  

In Anerkennung der Verdienste um das gemeinnützige Wohnungswesen wurden kürzlich KR Dr. Reinhard Salhofer und Anton Hechtl durch GBV-Obmann Dir. Dr. Christian Wintersteller und GBV-Obmann-Stv. Dir. Markus Sturm geehrt.

KR Dr. Reinhard Salhofer wurde das Große Ehrenzeichen in Silber des Österreichischen Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen-Revisionsverband verliehen. Dr. Salhofer – bis 2016 Generaldirektor der Salzburger Landes-Hypothekenbank AG  – war seit der Gründung der Salzburg Wohnbau im Jahr 2001 Vorsitzender des Aufsichtsrates des Unternehmens. In dieser Funktion war er maßgeblich in die Neustrukturierung der Salzburg Wohnbau Gruppe involviert. Darüber hinaus war durch seine Mitarbeit an mehreren Novellen der Wohnbauförderung an der Weiterentwicklung des geförderten Wohnbaus in unserem Bundesland beteiligt.

Anton Hechtl wurde das Große Ehrenzeichen in Silber des Österreichischen Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen-Revisionsverband verliehen.  Er ist 1972 in die Wohnbau-Genossenschaft Bergland eingetreten und war in der Technischen Abteilung und im Bereich Darlehensverwaltung tätig. 1980 übernahm er die Leitung der EDV-Abteilung. Anton Hechtl tritt nach über 44 Jahren Tätigkeit in der Wohnbau Genossenschaft Bergland  in den wohlverdienten Ruhestand.

Im Bild v.l.: GBV-Obmann Dir. Dr. Christian Wintersteller, Anton Hechtl, KR Dr. Reinhard Salhofer, GBV-Obmann-Stv. Dir. Markus Sturm.

GBV_Ehrungen_Foto (1247k)
Medieninfo (71k)

gbv - Landesgruppe Salzburg / Tel.: +43 662-2010-0 / Fax.: +43 662-2010-8061 / E-Mail: office@wohnen.net