Sie sind hier: Startseite > Presse > Gemeinnützige werden 2018 rund 263 Millionen Euro investieren!Ehrenzeichen für in Gold für Helmut Wind

Gemeinnützige werden 2018 rund 263 Millionen Euro investieren!Ehrenzeichen für in Gold für Helmut Wind

06.12.17  

Das Bauvolumen der gmeinnützigen Bauvereinigungen wird 2018 steigen.

Salzburgs gemeinnützige Bauvereinigungen – gswb, Salzburg Wohnbau, Heimat Österreich, die salzburg, Bergland und Eigenheim St. Johann – werden im Jahr 2018 rund 263 Millionen Euro in Neubau und Instandsetzung investieren und damit einen neuen Spitzenwert erreichen. Der Drei-Jahres-Durchschnitt wird von 245 Millionen Euro im heurigen Jahr auf rund 254 Millionen Euro im Jahr 2018 steigen. „Rund ein Drittel des Hochbauvolumens in unserem Bundesland entfällt auf die gemeinnützigen Bauvereinigungen. Mit diesem hohen Investitionsvolumen tragen wir zur wirtschaftlichen Planungssicherheit des heimischen Bau- und Baunebengewerbes bei“, so GBV-Obmann Dir. Dr. Christian Wintersteller.

„Diese Auftragssicherheit ist mit Beschäftigungssicherheit in vielen Salzburger Unternehmen gleichzusetzen. Damit leisten wir aber auch einen beachtlichen Beitrag zur Kaufkraftstärkung in unserem Bundesland“, erklärt GBV-Obmann-Stv. Dir. Markus Sturm.

 

Starkes Baujahr 2018

Im kommenden Jahr werden die Gemeinnützigen in unserem Bundesland mit dem Bau von rund 1.500 Miet-, Mietkauf- und Eigentums-Wohnungen, davon über 600 Wohnungen in der Landeshauptstadt Salzburg, beginnen.

 

GBV Landesgruppe Salzburg ehrt Helmut Wind

In Anerkennung der Verdienste um das gemeinnützige Wohnungswesen wurde am 5. Dezember 2017 Helmut Wind von der gswb mit dem Ehrenzeichen in Gold durch GBV-Obmann Dir. Dr. Christian Wintersteller und GBV-Obmann-Stv. Dir. Markus Sturm geehrt. Helmut Wind ist 1974 als Kalkulant in der Darlehensverrechnung in die gswb eingetreten. Seit 1994 ist er für die gesamte Objektfinanzierung im Neubau sowie Sanierung verantwortlich. Seit 2001 ist er Leiter der Stabstelle Controlling. Helmut Wind wird Ende 2017 in den Ruhestand treten.

 

Im Bild v.l.: GBV-Obmann Dir. Dr. Christian Wintersteller, Helmut Wind, GBV-Obmann-Stv. Dir. Markus Sturm.

Foto: Neumayr, Abdruck honorarfrei!

GBV-Ehrung (1253k)
Medieninfo (72k)

gbv - Landesgruppe Salzburg / Tel.: +43 662-2010-0 / Fax.: +43 662-2010-8061 / E-Mail: office@wohnen.net