Sie sind hier: Startseite > Presse > Salzburger Gemeinnützige investieren 2019 rund 265 Millionen Euro

Salzburger Gemeinnützige investieren 2019 rund 265 Millionen Euro

26.11.18  

Die Bautätigkeit in Stadt und Land Salzburg läuft auf Hochtouren:

Salzburgs gemeinnützige Bauvereinigungen – gswb, Salzburg Wohnbau, Heimat Österreich, die salzburg, Bergland und Eigenheim St. Johann – werden 2019 rund 265 Millionen Euro in Neubau und Instandsetzung investieren und damit das heurige Investitionsvolumen in der Höhe von rund 258 Millionen Euro übersteigen. Der Drei-Jahres-Durchschnitt wird im kommenden Jahr von rund 254 Millionen Euro 2018 auf knapp unter 260 Millionen Euro steigen und einen neuen Spitzenwert erreichen. Über 90 Prozent der Aufträge werden Unternehmen des Bau- und Baunebengewerbes im Bundesland Salzburg vergeben.

„Mit einem Anteil von 31 Prozent am gesamten Hochbauvolumen im Bundesland Salzburg nehmen die gemeinnützigen Bauvereinigungen hinter den Gemeinden den zweiten Platz unter den größten Auftraggeber ein. Mit einem kontinuierlich hohem Investitionsvolumen tragen wir zur wirtschaftlichen Planungssicherheit des heimischen Bau- und Baunebengewerbes bei“, so GBV-Obmann Dir. Dr. Christian Wintersteller.

„Besonders freut uns, dass wir 2019 eine neuerliche Steigerung des Investitionsvolumens erzielen werden und damit einen wichtigen Beitrag zur Arbeitsplatzsicherheit und Stärkung der Kaufkraft leisten können“, erklärt GBV-Obmann-Stv. Dir. Markus Sturm.

Aufgrund der boomenden Baukonjunktur liegen die Baupreise aktuell auf sehr hohem Niveau. Eine Möglichkeit, diese einzudämmen sehen Obmann Dir. Dr. Wintersteller und Obmann-Stv. Dir. Sturm in einer „Entrümpelung“ der in den vergangenen Jahren überdurchschnittlich angewachsenen Anzahl an Normen im Bautechnikbereich.

 

2019: Übergabe von rund 840 Wohnungen geplant

Trotz der bekannten schwierigen Baupreissituation in der aktuellen Hochkonjunktur werden die Salzburger Gemeinnützigen wieder einen wichtigen Beitrag auf dem Wohnungsmarkt in Stadt und Land Salzburg leisten. 2019 ist in der Landeshauptstadt die Fertigstellung von rund 240 Miet-, Mietkauf- und Eigentumswohnungen geplant. In den Bezirken werden im kommenden Jahr rund 600 Wohnungen übergeben.

Obmann_&_Obmann-Stv. (1890k)
Medieninfo (72k)

gbv - Landesgruppe Salzburg / Tel.: +43 662-2010-0 / Fax.: +43 662-2010-8061 / E-Mail: office@wohnen.net